Andrej Jablokov 2.Violine

Im Orchester seit 2012

Geburtsjahr: 1982
Geburtsort: Bratislava



Ausbildung
- 2007-2009 Orchesterzentrum Dortmund und Folkwang Hochschule Essen
(Prof. Mintcho Mintchev)
- 2002-2007 Magisterstudium an der Musikhochschule in Bratislava
(Alexander Jablokov)
- 1997-2002 Konservatorium in Bratislava (Jozef Bobko)

Meisterkurse:
- Musica Arvensis ( Slowakei, Prof. A. Winokhurow, Prof. M. Fuhrman)
- Sommerakademie in Semmering (Österreich, Prof. P. Roczek)
- Varna summer (Bulgarien, Prof. Mintcho Mintchev)

Musikalische Erfahrungen
- 2012 mitwirkung im Orchester „Spira mirabilis“
- seit 2011 Mitglied des Wiener Opernball Orchesters
- 2009/2010 Zeitvertrag bei den Bochumer Symphonikern (1.Violine Tutti)
- 2009 Praktikum bei den Bochumer Symphonikern
- 2009 Mitwirkung im Mahler Chamber Orchestra
- 2001-2005 Mitglied der Jungen Philharmonie Wien
- seit 2002 Mitwirkung bei verschiedenen Orchesterprojekten:
Orfeo Orchestra, Slovak Festival Orchestra, Bratislava Chamber Soloists, Bratislava Classic u.a.
- seit 2000 Mitglied und Solist bei mehreren Jugendorchestern und Schulorchestern