Dragan Trajkovski Solokontrabassist

Geburtsjahr: 1981
Geburtsort: Skopje (Mazedonien)

Im Orchester seit 2010

Ausbildung:
1995 - 1999 Musikgymnasium ”MBUC” Ilija Nikolovski - Luj (Skopje)
Abschluss mit Auszeichnung bei Prof. Velko Todevski
1999 - 2001 Studium an der Hochschule für Musik in Skopje bei
Prof. Velko Todevski
2001- 2007 Studium an der Musikhochschule Köln bei Prof. Veit Peter Schüßler
2010 Konzertexamen Abschluss an der Musikhochschule Köln bei Prof. Veit Peter Schüßler

Meisterklassen:
Okt. 2000 Prof. Alexander Schilo
März 2005 Prof. Christopher Hanulik (Solo - Bass L.A. Philharmonic)

Wettbewerbe:
1997 Dritter Preis beim internationalen Wettbewerb ”Petar Konjovic” Beograd
1998 Erster Preis beim Jeunesse Musicales International Wettbewerb
2004 Stipendium bei Yehudi Menuhin ”Live Music Now Stiftung”
2005 Dritter Preis bei Paul und Vera Hohnen Stiftung an de Musikhochschule Köln
2008 Erster Preis beim Kölner Musikwettbewerb (Musikhochshule Köln)

Orchestererfahrung:
1997 ”Jeunesse Musicales Macedonia”
1998 ”Slovenian Youth Chamber Orchestra”
1999 - 2001 ”Macedonian Philharmonic Orchestra”
2002 Aushlife beim ”Mazedonischen Kammerorchester”
2003 Praktikum bei Radio Philharmonie des NDR - Hannover, ”Junge Philharmonie Köln”, ”European Youth Chamber Orchestra" und ”Klassische Philharmonie Bonn”
2007 Mitwirkung bei der Deutsch-Niederländischen Kammerphilharmonie
2008 Aushilfe beim Deutschen Kammerakademie-Orchester Neuss
2008 Orchesterakademie bei "Essener Philharmoniker"
2009/10 Spielzeit Zeitvertrag Stellv. Solo-Kontrabassist bei "Essener Philharmoniker"